Hallo Gast. Willkommen auf unserer Seite.
  • Slider-Titel

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.
  • Slider-Titel

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.
  • Slider-Titel

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.
Last News
Lorem ipsum dolor sit amet,
von:  Administrator
Datum:  22.02.2015
Lorem ipsum dolor sit amet,
von:  Administrator
Datum:  22.02.2015
Lorem ipsum dolor sit amet,
von:  Administrator
Datum:  21.02.2015
Lorem ipsum dolor sit amet,
von:  Administrator
Datum:  21.02.2015
Lorem ipsum dolor sit amet,
von:  Administrator
Datum:  21.02.2015
Last Forum
https://www.facebook.com/Green...
Letzter Post von  annahortn
23.04.24 - 09:41 Uhr
https://www.facebook.com/Green...
Letzter Post von  cherlyvoss
22.04.24 - 09:25 Uhr
https://www.facebook.com/Green...
Letzter Post von  Bettycodi
22.04.24 - 06:53 Uhr
Datenraum Due Diligence
Letzter Post von  marvinshan
21.04.24 - 05:28 Uhr
https://www.facebook.com/Green...
Letzter Post von  janicekurz
20.04.24 - 10:05 Uhr

StrukturierteS Onboarding-Prozesses
Immert
Grünschnabel

User Pic

Posts: 19
# 23.02.2024 - 09:09:14
    zitieren



Warum ist es essentiell, in unserer Klinik einen strukturierten Onboarding-Prozess für neu eingestellte Ärzte zu implementieren? Angesichts der Komplexität unserer internen Abläufe und der spezifischen Anforderungen unserer Fachbereiche erscheint mir die Einarbeitung neuer Mitarbeiter ohne einen festgelegten Rahmen ineffizient und riskant. Ein strukturierter Prozess könnte nicht nur die Integration in unser Team erleichtern, sondern auch die Qualität der Patientenversorgung von Anfang an sicherstellen. Welche Elemente sollten eurer Meinung nach in einen solchen Prozess einfließen, um sowohl den neuen Ärzten als auch unserem bestehenden Team gerecht zu werden?
Volker
Grünschnabel

User Pic

Posts: 19
# 26.02.2024 - 09:15:33
    zitieren



Stellt euch vor, ihr startet in einer neuen Klinik und der "Arbeitsvertrag Arzt" ist so ziemlich das Einzige, was ihr in der Hand habt – kein Plan, wo was ist, wer wer ist oder was ihr eigentlich genau tun sollt. Ich erinnere mich an meinen ersten Tag; ich hatte mehr Zeit damit verbracht, mich im Gebäude zu verlaufen, als Patienten zu sehen. Was ich daraus gelernt habe? Ein solider Onboarding-Prozess ist Gold wert. Nicht nur, dass man sich nicht wie ein verirrtes Schaf fühlt, sondern es hilft auch, von Anfang an die richtigen Weichen zu stellen. Einarbeitungspläne, Mentoringsysteme, regelmäßige Feedbackgespräche – all das kann den Unterschied machen. Und wenn dann noch der "Arbeitsvertrag Arzt" klare Angaben zu all diesen Prozessen enthält, seid ihr auf der sicheren Seite. Glaubt mir, ein guter Start kann die Art und Weise, wie ihr eure Arbeit und euer Umfeld wahrnehmt, maßgeblich beeinflussen.
LaskoTT
Grünschnabel

User Pic

Posts: 3
# 29.02.2024 - 16:25:27
    zitieren



Da wäre es wohl am einfachsten einen Klinikarzt zu fragen

Spezialistfür Sanitätsbedarf
Main Partner
Partner
Umfrage
Wie findet Ihr unsere neue Clanpage?






Folge Uns
Social Media
Statistik
Gesamt: 2006854
Heute: 1507
Gestern: 1258
Online: 32
... mehr